Basisschulung Babyfreundliches Krankenhaus

430,00 

Auswahl zurücksetzen
Kategorie: SKU: 21-1-1

Beschreibung

Inhalte/Themen

Die Anerkennung BABYFREUNDLICH – eine Initiative der WHO/UNICEF – dokumentiert für die geburtshilflichen Abteilungen, Perinatalzentren und Kinderkliniken einen hohen Qualitätsstandard. Die inhaltliche Grundlage einer Zertifizierung bilden die B.E.St.®-Kriterien*

Die Fortbildung orientiert sich an diesen Kriterien und den „Zehn Schritten für eine Babyfreundliche Geburtsklinik“. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die den Zertifizierungsprozess begleiten und umsetzen, erhalten in diesem Kurs alle dafür notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten.

Eltern, die zeitig vor und nach Geburt ihres Kindes gut zu den Themen Bindungsund Entwicklungsförderung unter Einbeziehen des Stillens informiert sind, können auftretenden Schwierigkeiten vorbeugen bzw. diese besser überwinden. Dies ist eine Voraussetzung für eine harmonische und längere Stillzeit. Gemeinsame Schulungen im Team garantieren ein einheitliches Wissen in den Beratungen und fördern kompetente Eltern.

Inhaltliche Schwerpunkte:
Einführung: Die WHO/UNICEF-Initiative „Babyfreundlich“ „Baby Friendly Hospital Initiative“(BFHI)

Stillförderung
Lektion 1Stillen und Gesundheit der Kinder
Lektion 2Wie die Milch von der Brust zum Baby gelangt
Lektion 3Stillförderung in der Schwangerschaft und nach Geburt
Lektion 4Der Beginn der Stillbeziehung
Lektion 5Beurteilen einer Stillmahlzeit
Lektion 6Anfängliche Stillprobleme
Lektion 7Babys, die die Brust „verweigern“
Lektion 8Geringe Milchproduktion
Lektion 9Babys mit besonderen Bedürfnissen
Lektion 10Späte Stillprobleme
Lektion 11Entleeren von Hand und Füttern von Muttermilch
Lektion 12Weiterführende Unterstützung für stillende Mütter
Lektion 13Machen Sie Ihre Umgebung stillfreundlich

Datum:

Freitag 25.02.2022 / 22
Samstag 26.02.2022 / 22
Freitag 25.03.2022 / 23
Samstag 26.03.2022 / 23
jeweils 2-tägiges Seminar

Zeit:

09.00 – 16.00 Uhr

Ort:

Rotenburger Akademie
Diakonie.Gesundheit.Soziales.
Verdener Straße 200
27356 Rotenburg

Zielgruppe

ÄrztInnen, Hebammen, Krankenschwestern, Kinderkrankenschwestern aus der geburtshilflichen Abteilung, dem Kreißsaal und der Kinderklinik

Dozent/in

Dörte Freisburger, Kinderkrankenschwester IBCLC, WHO/UNICEF Gutachterin, systemischer Coach

Anmeldung / Info

Rotenburger Akademie, Denise Meyer
T (04261) 77 – 30 30, F (04261) 77 – 30 29
Denise.Meyer@rotenburger-akademie.de

Kosten

Für externe TeilnehmerInnen € 430,00

Zertifizierung

Für Pflegefachkräfte und ÄrztInnen sind Fortbildungspunkte beantragt.