Beatmung – Aufbau und Vertiefung

430,00 

8 vorrätig

Kategorie: Artikelnummer: 25.128

Beschreibung

In diesem Aufbau- und Vertiefungsseminar sollen Praxis- und Fallbeispiele aus dem beruflichen Alltag von Mitarbeitenden der Intensivstationen einfließen.
Es schließt an das Grundlagenseminar Beatmung an und behandelt Themen, die ergänzend und erweitert von den Teilnehmenden gewünscht wurden.

 

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Beatmungsformen mit Anpassung von Beatmungsparametern
    • BIPAP –  BiLevel – BiVent
    • CPAP / ASB – Spontanventilation mit Druckunterstützung
    • ASV – Adaptive Support Ventilation
  • Beatmung bei Patient*innen mit vorbestehenden Lungenerkrankungen
    • COPD
    • Status Asthmaticus
    • Lungenembolie
    • Neuromuskuläre Erkrankungen
    • ALI / ARDS
      • → Adaption der Beatmung an diese Erkrankunngen auch anhand BGA
  • Sedierung: Assessment-Instrumente einige Seeiniger Sedierungsmedikamente
  • NIV / High Flow
  • Weaning / Prolongiertes Weaning

Das Seminar richtet sich an Kolleginnen und Kollegen auf Intensivstationen, die eine Auffrischung benötigen und eine Vertiefung der Intensivbeatmung kennenlernen möchten. Ebenso eingeladen sind die Teilnehmenden des Grundlagenseminars.

Datum

Mittwoch, 22.01.2025 / 25.10
Donnerstag, 23.01.2025

2-tägiges Seminar

Zeit

09.00 – 16.00 Uhr

Ort

Rotenburger Akademie
Diakonie.Gesundheit.Soziales.
Verdener Straße 200
27356 Rotenburg

Zielgruppe

Pflegefachkräfte auf Intensivstationen,
Teilnehmer*innen des Grundlagenseminars,
Interessierte Kolleg*innen aus dem medizinischen Bereich mit Vorkenntnissen.

Dozent

Hartmut Lang, Fachkrankenpfleger Intensiv- und Anästhesiepflege, Atmungstherapeut (DGP-zertifiziert), Hamburg

Anmeldung / Info

Rotenburger Akademie
T (04261) 77 – 30 30, F (04261) 77 – 30 29
Anmeldung@Rotenburger-Akademie.de

Kosten

€ 430,00

Zertifizierung

Für Pflegefachkräfte und Ärzt*innen können bei rechtzeitiger Anmeldung Fortbildungspunkte beantragt werden.