Diabetes – Es gibt schon wieder etwas Neues?

81,00 

Auswahl zurücksetzen
Kategorie: SKU: N/A

Beschreibung

Inhalte/Themen

In Deutschland leiden acht Millionen Menschen an einer massiven Störung des Kohlenhydrat- und
Zuckerhaushaltes – Tendenz steigend. Hierbei ist der Typ II Diabetes keine Alterserkrankung mehr.

Betroffene können sich selbst überprüfen, Stoffwechselentgleisungen frühzeitig erkennen und entsprechende Schritte einleiten.

Die Vortragsreihe beschäftigt sich mit nachfolgenden Schwerpunkten.

:

Donnerstag 24.02.2022 / 51
Hypoglykämien 
Definition, Ursachen, Symptome und Behandlung, Spritztechnik, Tipps für den Alltag

 

Donnerstag 02.06.2022 / 52
Genese des Typ 1 Diabetes mellitus

Insulintherapien

 

Donnerstag 13.10.2022 / 53                  ! NEUER TERMIN !
Genese des Typ 2 Diabetes mellitus

orale Antidiabetika/GLP1 Analoga

 

Donnerstag 01.12.2022 / 54
Insulinwirkprofile, Anpassungsregeln

Herausforderungen der Insulintherapie im klinischen Alltag bis hin zur Entstehung einer Ketoacidose

Datum:

Siehe Übersicht

Zeit:

14.30 – 17.30 Uhr

Ort:

Rotenburger Akademie
Diakonie.Gesundheit.Soziales
Verdener Straße 200
27356 Rotenburg

Zielgruppe

Alle, die sich zum Thema „Diabetes“ auf den aktuellsten Wissensstand bringen möchten und müssen.

Dozent/in

Katja Anders-Röhl, Annette Wöbse-Miklis, Diabetesberaterinnen

Anmeldung / Info

Rotenburger Akademie, Denise Meyer
T (04261) 77 – 30 30, F (04261) 77 – 30 29
Denise.Meyer@rotenburger-akademie.de

Kosten

€ 81,00

Zertifizierung

Für Pflegekräfte und Ärzt*innen sind Fortbildungspunkte beantragt.

WICHTIG:
Für Mitarbeitende im Agaplesion Diakonieklinikum sowie im Ev.-luth. Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg ist die Teilnahme kostenfrei.