Fachkonferenz „Fundraising-Offensive 2020“

99,00 

99 vorrätig

Kategorie: SKU: 150-1

Beschreibung

Inhalte/Themen

Seit mehreren Jahren spenden die Menschen in Deutschland konstant über 5 Milliarden Euro jedes Jahr. Jedoch ist die Anzahl der Spenderinnen und Spender rückläufig. Auch wenn also die Zahl der Spenderinnen und Spender zurückgeht, so spenden doch die, welche noch spenden, immer mehr. Besonders für kleine und mittlere Organisationen, welche auf Spenden angewiesen sind, ist dies eine große Herausforderung.
Daher wollen wir mit der Fundraising-Konferenz in Rotenburg (Wümme) im Jahr 2020 in die Offensive gehen und uns genau mit dieser Entwicklung beschäftigen. Dazu ist es uns gelungen erfahrene Referentinnen und Referenten zu gewinnen, welche aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung im Fundraising dabei helfen werden dieses Thema mit Erfolg zu bearbeiten:

Andreas Schiemenz (Schomerus) zum Thema „Großspenden-Fundraising“

Lars Flottmann (Wertkonzept) zum Thema „Strategie-Entwicklung“

Nicolas Reis (Altruja) zum Thema „Online-Fundraising“

Larissa Probst (Geschäftsführerin Deutscher Fundraisingverband) zum Thema „Aktuelle Entwicklungen und Chancen im Fundraising in Deutschland“

Aus diesen 4 Workshops können Sie sich 2 Themen auswählen. Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche für die Workshops per E-Mail mit an denise.meyer@rotenburger-akademie.de

Veranstalter dieser Konferenz sind das Ev.-luth. Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg (Wümme) und Sievert Druck & Service GmbH.

Kooperationspartner sind die Rotenburger Werke der Inneren Mission gGmbH sowie das AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG GmbH.

 

ZEITEN:

09.30 Uhr Ankommen
10.00 – 12.00 Uhr Workshop 1
12.00 – 14.00 Uhr Mittagspause und Zeit zum Austausch/Netzwerken
14.00 – 16.00 Uhr Workshop 2

Datum:

Donnerstag 11.06.2020 / 116

Zeit:

Siehe Inhalte

Ort:

Rotenburger Akademie
Diakonie.Gesundheit.Soziales
Verdener Straße 200
27356 Rotenburg

Zielgruppe

Fundraiserinnen und Fundraiser aus kleinen und mittelgroßen Organisationen, welche einen Input zur erfolgreichen Spendenakquise bekommen möchten.

Dozent/in

Siehe Inhalte

Zertifizierung

N.A.

WICHTIG: Für Mitarbeiter des AGAPLESION Diakonieklinikums und des Ev.-luth. Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg (Wümme) e.V. ist die Teilnahme – sofern nicht anders angegeben- kostenfrei.