Inhalative Therapie bei obstruktiven Atemwegserkrankungen

50,00 

15 vorrätig

Kategorie: SKU: 67-1

Beschreibung

Inhalte/Themen

Obstruktive Atemwegserkrankungen sind extrem häufig, und deren Therapie mit
inhalativen Medikamenten erscheint uns selbstverständlich.

Aber wissen Sie, wie der jeweilige Inhalator funktioniert und warum dieser und nicht irgendein anderer eingesetzt wird?

Antworten auf diese Fragen soll dieses Seminar liefern

Datum:

Mittwoch 17.11.2021 / 70

Zeit:

14.30 – 16.00 Uhr

Ort:

Rotenburger Akademie
Diakonie.Gesundheit.Soziales.
Verdener Straße 200
27356 Rotenburg

Raum:

N.A.

Zielgruppe

Pflegekräfte, Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung

Dozent/in

Priv. Doz. Dr. med. David Heigener, Chefarzt des Zentrums für Pneumologie

Anmeldung / Info

Zentrum für Psychosoziale Medizin
T (04261) 77- 67 04
Janina.Reuter@diako-online.de

Kosten

Für externe Teilnehmer € 50,00

Zertifizierung

Für Pflegekräfte und Ärzte sind Fortbildungspunkte beantragt

WICHTIG: Für Mitarbeiter des AGAPLESION Diakonieklinikums und des Ev.-luth. Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg (Wümme) e.V. ist die Teilnahme – sofern nicht anders angegeben- kostenfrei.