Menschen mit Demenz brauchen Menschen mit Kompetenz – „Demenzführerschein“

215,00 1.225,00 

Auswahl zurücksetzen
Kategorie: SKU: 21-1-1-1

Beschreibung

Inhalte/Themen

Diese Fortbildungsreihe verbindet vorhandene Fachkompetenzen interessierter Mitarbeitender mit der Verbesserung und Weiterentwicklung der Versorgungsqualität für Menschen mit Demenz im Krankenhaus.

Die Kunst ist dabei, die erforderlichen Veränderungsprozesse im Pflegealltag durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Teams vor Ort mit Unterstützung der Führungsverantwortlichen zu gestalten.

Diese sechs Fortbildungstage sollen Antworten und Hilfestellung geben.

Mittwoch 09.02.2022 / 68Auffrischung zum Krankheitsbild Demenz
Mittwoch 30.03.2022 / 69Sekundär-Symptome der Demenz
Mittwoch 20.04.2022 / 70Welche Testbatterien gibt es und wie wende ich sie an?
Dienstag 17.05.2022 / 71Kommunikation / Validation
Mittwoch 08.06.2022 / 72Biographie-Arbeit
Dienstag 05.07.2022 / 73Angehörigenarbeit – die „Psychosoziale Not“ der Angehörigen erkennen

Die aufgeführten Seminare können einzeln oder komplett gebucht werden.

Nach dem Besuch der kompletten Seminarreihe erhalten Sie ein Zertifikat als „Demenzexperte“.

Datum:

siehe Tabelle

Zeit:

09.00 – 16.00 Uhr

Ort:

Rotenburger Akademie
Diakonie.Gesundheit.Soziales.
Verdener Straße 200
27356 Rotenburg

Zielgruppe

Alle Pflegefachkräfte, die ihre Handlungskompetenz in der Begleitung, Betreuung und Beratung von Menschen mit Demenz ausbauen und stärken wollen.

Dozent/in

Dozententeam Aphasie und Seniorenzentrum Langförden

Anmeldung / Info

Rotenburger Akademie, Denise Meyer
T (04261) 77 – 30 30, F (04261) 77 – 30 29
Denise.Meyer@rotenburger-akademie.de

Kosten

Pro Veranstaltung € 215,00
Gesamter Kurs € 1.225,00

WICHTIG:
Für Mitarbeitende im Agaplesion Diakonieklinikum sowie im Ev.-luth. Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg ist die Teilnahme – sofern nicht anders angegeben – kostenfrei.

Zertifizierung

Für Pflegefachkräfte und ÄrztInnen sind Fortbildungspunkte beantragt.