Weiterbildung Psychiatrische Pflege

5.250,00 

15 vorrätig

Beschreibung

Inhalte/Themen

Die Weiterbildung „Psychiatrische Pflege“ vermittelt spezielle Themen der professionellen Pflege in der Psychiatrie, Psychosomatik sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Der Kurs beginnt am 11. Mai 2022 und läuft bis 1. März 2023. In dieser Zeit finden 10 x 3 Tage Blockunterricht statt, teilweise im Online-Format.

Diese Weiterbildung wird mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.

 

 

Durch vertieftes Wissen in Bereichen wie spezielle psychiatrische Pflegediagnostik, Therapieverfahren und therapeutische Prozesse und Interventionen, professionelle Gestaltung von Pflege, Beratungs- und Versorgungssituationen wird neue Fach- und Methodenkompetenz erworben.

Ein weiterer Schwerpunkt sind Online-Psychotherapie Verfahren. Immer mehr Menschen fällt es leichter, ihren Computer um Hilfe zu bitten, als PsychotherapeutInnen aufzusuchen. Die Klärung und Stärkung der eigenen Identität in diesem Arbeitsfeld wird zur persönlichen Kompetenzerweiterung.

Im Rahmen der Weiterbildung muss ein 1-wöchiges, externes Praktikum abgeleistet werden.

Den Abschluss bildet eine Facharbeit zu einem pflegerelevanten Thema mit abschließendem Kolloquium.

Termine:VonBis
Mittwoch 11.05.2022Freitag 13.05.2022
Montag 30.05.2022Mittwoch 01.06.2022
Mittwoch 08.06.2022Freitag 10.06.2022
Dienstag 05.07.2022Donnerstag 07.07.2022
Montag 12.09.2022Mittwoch 14.09.2022
Montag 10.10.2022Mittwoch 12.10.2022
Montag 14.11.2022Mittwoch 16.11.2022
Montag 12.12.2022Mittwoch 14.12.2022
Dienstag 24.01.2023Donnerstag 26.01.2023
Montag 27.02.2023Mittwoch 01.03.2023 / PRÜFUNG

Diese „Weiterbildung Psychiatrische Pflege“ wird mit 240 UE angerechnet auf die „Staatlich anerkannte Weiterbildung Psychiatrische Pflege“!

Datum:

siehe Inhalt / 58
30-tägige Weiterbildung

Zeit:

09.00 – 16.00 Uhr

Ort:

Rotenburger Akademie
Diakonie.Gesundheit.Soziales.
Verdener Straße 200
27356 Rotenburg

Zielgruppe

Gesundheits- und KrankenpflegerInnen, Gesundheits- und KinderkrankenpflegerInnen, AltenpflegerInnen, HeilerziehungspflegerInnen, SozialarbeiterInnen und Interessierte

Dozent/in

In Kooperation mit:
NAGuS GmbH & Co. KG, Hannover
Andreas Feyerabend

Anmeldung

Rotenburger Akademie, Denise Meyer
T (04261) 77 – 30 30, F (04261) 77 – 30 29
Denise.Meyer@rotenburger-akademie.de

Kosten

Mit Förderung € 552,00*
Ohne Förderung € 5.250,00
* Bei Erfüllung der Voraussetzungen für eine entsprechende Förderung durch die EU. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Information zur Föderung

Eva Schneider, (04131) 409 46-16
eva.schneider@bw-verdi.de

Zertifizierung

Zertifikat vom Bildungswerk ver.di