Medela Thoraxdrainage-System Thopaz

54,00 

16 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Inhalte/Themen

Thoraxdrainagen werden eingesetzt, um Luft, Blut, Eiter oder Flüssigkeiten aus dem intrathorakalen Raum mittels Unterdruck zu entfernen, die sich dort nach Verletzungen, Erkrankungen oder chirurgischen Eingriffen angesammelt haben.

Hierfür ist im Diakonieklinikum das Medela Thoraxdrainage-Sytem Thopaz etabliert.

Um ÄrztInnen und Pflegefachkräften mehr Sicherheit in der Betreuung der PatientInnen mit dieser Thoraxdrainage und der Bedienung dieses Gerätes zu vermitteln, stehen in dieser sehr praxisbezogenen Fortbildung Herr Dr. Strauss und Herr Buth zur Verfügung.

Themen wie die Grundkonzeption des Drainage-Systems, Indikationen und Aufgabe sowie konstanter Sog, digitale Messung der Luftleckage und Flüssigkeit, Schlauchsets, Alarme, die neue Pumpengeneration und vieles mehr stehen im Vordergrund dieser Fortbildung.

Datum:

Dienstag 13.09.2022 / 67

Zeit:

14.30 – 16.30 Uhr

Ort:

Rotenburger Akademie
Diakonie.Gesundheit.Soziales.
Verdener Straße 200
27356 Rotenburg

Zielgruppe

Alle ÄrztInnen und Pflegefachkräfte, die sich zum Thema auf den aktuellsten Wissensstand bringen möchten.

Dozent/in

Dr. Tim Strauss,
Abteilungsleiter Thoraxchirurgie der
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und
Thoraxchirurgie.
Timo Buth,
Gebietsleitung Healthcare Medela.

Anmeldung / Info

Rotenburger Akademie, Denise Meyer
T (04261) 77 – 30 30, F (04261) 77 – 30 29
Denise.Meyer@rotenburger-akademie.de

Kosten

Für externe TeilnehmerInnen € 54,00

Zertifizierung

Für Pflegekräfte und ÄrztInnen sind Fortbildungspunkte beantragt.