Umgang mit herausforderndem Verhalten bei demenzerkrankten Menschen…

430,00 

12 vorrätig

Kategorie: SKU: 137

Beschreibung

Inhalte/Themen

…Ursachenforschung – und wie gehe ich mit dem Verhalten um?

Herausforderndes Verhalten bei demenzerkrankten Personen fordert Pflegekräfte oder andere Bezugspersonen meistens zu einer „Herausforderung“ heraus. Das Seminar bietet auf der einen Seite Erklärungsansätze für das Phänomen „Herausforderndes Verhalten“ und zeigt gleichzeitig Lösungsansätze auf der Handlungsebene auf, wie dieses Verhalten unterbunden bzw. wie dem Verhalten begegnet werden kann. Den Teilnehmenden wird ein „Methodenmix“ angeboten, um das Verhalten besser meistern zu können.

Datum:

Mittwoch, 18.05.2022 / 147
Mittwoch, 06.07.2022 / 147
2-tägige Fortbildung

Zeit:

09.00 – 16.00 Uhr

Ort:

Rotenburger Akademie
Diakonie.Gesundheit.Soziales
Verdener Straße 200
27356 Rotenburg

Zielgruppe

Alle Menschen, die ihre Handlungskompetenz im Umgang mit herausforderndem Verhalten sichern und professionalisieren möchten.

Dozent/in

Dozententeam: Aphasie und Seniorenzentrum Langförden

Anmeldung

Rotenburger Akademie, Denise Meyer
T (04261) 77 – 30 30, F (04261) 77 – 30 29
denise.meyer@rotenburger-akademie.de

Kosten

Für externe Teilnehmer € 430,00

Zertifizierung

Für Pflegekräfte und Ärzte sind Fortbildungspunkte beantragt.

WICHTIG: Für Mitarbeiter des AGAPLESION Diakonieklinikums und des Ev.-luth. Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg (Wümme) e.V. ist die Teilnahme – sofern nicht anders angegeben- kostenfrei.