Wundversorgung – Aktuelles und Interessantes

40,00 

Auswahl zurücksetzen
Kategorie: SKU: N/A

Beschreibung

Inhalte/Themen

In der heutigen Zeit spielt die Wirtschaftlichkeit eine große Rolle. Die richtige, wirtschaftliche und hygienische Anwendung der verschiedenen Materialien sollen in dieser Fortbildung theoretisch und praktisch vermittelt werden.

Dienstag 22.02.2022 / 85
Dekubitus versus IAD

Inhalte: Dekubitus Einteilung, Inkontinenz assoziierte Dermatitis, Merkmale, Unterschiede, Behandlungsmethoden
Dienstag 08.03.2022 / 86
Ulcus Cruris

Inhalte: Ursachen Diagnostik, Behandlung, Krankheitsbilder
Dienstag 21.06.2022 / 87
Ulcus Cruris – Druckmessung der angelegten Kompression

Inhalte: Workshop mit Druckmessung bei angelegter Kompression, Sinn der Kompressionsbehandlung, Kompressionstechniken, Materialien
Dienstag 02.11.2021 / 88
Ulcus Cruris – Pflegerische Aspekte in der Behandlung

Inhalte: Anleitung und Beratung von Patienten/Angehörigen, Hautpflege, Fußrücken Schutz, Ernährung, Dokumentation, Schuhversorgung

Datum:

Siehe Inhalte/Themen

Zeit:

14.00 – 15:30 Uhr

Ort:

Agaplesion Diakonieklinikum
Rotenburg

Buhrfeindhaus, Saal Teil 3

Zielgruppe

Alle Mitarbeitenden aus den Bereichen Pflege und Medizin, die ihre Kompetenz zum Thema Wundversorgung aktualisieren und festigen wollen.

Dozent/in

Elena Libich, Gefäßassistentin, Pflegetherapeutin Wunde ICW;
Alexandra Wilken, Wundexpertin ICW;

beide aus der Klink für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie  am Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg

Anmeldung / Info

Rotenburger Akademie, Denise Meyer
T (04261) 77 – 30 30, F (04261) 77 – 30 29
Denise.Meyer@rotenburger-akademie.de

Kosten

€ 40,00

WICHTIG:
Für Mitarbeitende im Agaplesion Diakonieklinikum sowie im Ev.-luth. Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg ist die Teilnahme – sofern nicht anders angegeben – kostenfrei.

Zertifizierung

Für Pflegekräfte und ÄrztInnen sind Fortbildungspunkte beantragt.