Basic Life Support (BLS) – Dienstag ist BLS Tag!

0,00 

Auswahl zurücksetzen
Kategorie: SKU: N/A

Beschreibung

Inhalte/Themen

Dienstag ist BLS-Tag!

Die Anmeldungen der Teilnehmer für die Kurse erfolgen ausschließlich über die jeweiligen Führungsverantwortlichen.

Basismaßnahmen zur Wiederbelebung: Erlernen von Reanimationsgrundlagen anhand des Basic-Life-Support Algorithmus nach den aktuellen ERC-Leitlinien.

 

Seminaraufbau:

  • Theoretische Einführung mittels Kurzvortrag über den BLS Algorithmus inkl. Anwendung eines AEDs
  • Skill-Training zum Umgang mit der notfallmedizinischen Ausrüstung/ Ausstattung
  • Praktisches Üben an Reanimationspuppen (Leardal Rescue Ann)

Fachliche Fragen und Informationen erhalten Sie über sinus@diako-online.de oder sprechen Sie das Instruktoren-Team gerne persönlich an.

Die Teilnahme an einem Kurs (vormittags a oder nachmittags b) innerhalb von 24 Monaten ist für Mitarbeiter des Diakonieklinikums verpflichtend. Die Teilnahme wird als Arbeitszeit gerechnet.

Dienstkleidung und Umkleidemöglichkeiten sind vor Ort vorhanden.
Dieser Kurs ist Teilnahmevoraussetzung für die ALS-Kurse.

Für Ärzte, Pflegefachkräfte, MRTA, Arzthelferinnen:
Datum09.00 – 12.00 Uhr
VNr.
13.00 – 16.00 Uhr
VNr.
14.01.202021a21b
21.01.202022a22b
11.02.202023a23b
18.02.202024a24b
10.03.202025a25b
17.03.202026a26b
28.04.202027a27b
12.05.202028a28b
19.05.202029a29b
16.06.202030a30b
23.06.202031a31b
14.07.202032a32b
08.09.202033a33b
15.09.202034a34b
22.09.202035a36b
27.10.202036a36b
10.11.202037a37b
17.11.202038a38b
08.12.202039a39b
15.12.202040a40b

Datum:

Dienstags
siehe Tabelle

Zeit:

09.00 – 12.00 Uhr – Kurs a
13.00 – 16.00 Uhr – Kurs b

die Anwesenheit 15 Minuten vor Kursbeginn ist erforderlich

Ort:

Simulations-, Notfall- und Schulungszentrum (SINUS)
Verdener Str. 200 / Haus 6
Gelände Unterstedt

Zielgruppe

Alle Mitarbeitende des Diakonieklinikums mit patientennahen Tätigkeitsfeldern

Dozent/in

SINUS-Team, Katrin Brillen, Kurs-Koordination

Zertifizierung

Für Pflegekräfte und Ärzte sind Fortbildungspunkte beantragt.

WICHTIG: Für Mitarbeiter des AGAPLESION Diakonieklinikums und des Ev.-luth. Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg (Wümme) e.V. ist die Teilnahme – sofern nicht anders angegeben- kostenfrei.